Himmelsmelodien (7er-Pack)


Himmelsmelodien (7er-Pack)

Artikel-Nr.: 661130

Nicht am Lager: Kann nicht mehr besorgt werden

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
Alter Preis 21,65 €
4,99
Sie sparen 77 %
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 775 g
  • 5.: Prozessanwälte küsst man nicht: USA 1884. Die Jurastudenten Annika & Michael sind frisch verlobt. Bis Michael herausfindet, dass Annika für das Frauenwahlrecht kämpft. Nach seiner Schöpfungsauffasung ist das ein Skandal & ihre Beziehung zerbricht. Jahre später treffen sie sich wieder - als Anwälte gegnerischer Parteien. Doch wie führt man einen Prozess ohne miteinander zu reden? Wohl oder übel setzen sie sich an einen Tisch & bald gibt es mehr zu verhandeln als fremde Fälle... (v. Jeri Odell)
     
  • 7.: Unter den Sternen Olympias: Ihr Leben lang hat Martha sich um ihren Vater & die kleine Adoptivschwester gekümmert, für ihr eigenes Liebesglück war kein Platz. Jetzt, mit 46 Jahren, wagt sie noch einmal den Sprung in ein neues Leben: Im Herzen Olympias eröffnet sie ein Antiquitätengeschäft. Eines Tages tritt mit Leo ein Mann in ihr Leben, der ihre selbst gewählte Einsamkeit in Frage stellen könnte - wäre da nicht sein großer Wunsch nach einem Kind. Zu spät für sie beide? (v. Melanie Panagiotopoulos)
     
  • 9.: Schulgeläut und Hochzeitsglocken: So hat sich die wohlhabende Meredith Rose ihr Leben nicht vorgestellt. Weshalb nur hat sie eingewilligt, mit ihrem Bruder ans Ende der Welt zu ziehen? Jetzt hockt sie als Lehrerin in diesem furchbaren Dorf Idaoh! Doch M. lässt sich nicht unterkriegen & macht sich an die Arbeit. Der gutaussehende Leiter der  Schulbehörde ist hierbei allerdings eine mehr als störende Ablenkung. Oder sollte er sich am Ende gar als einen willkommene Überraschung im Lehrplan ihres Lebens erweisen? Mit einem Mal steht M. vor der Frage: Wie buchstabiert man Lieb? (v. Colleen Reece)
     
  • 10.: Sehnsucht des Herzens: Dr. Jeris Waldron macht sich nichts aus Make-Up oder aufwendigen Frisuren. Sie widmet ihr Leben lieber den Kindenr- sei es in der Gemeinde oder als Kinderpsychologin. Besonders der kleine Brady Moore erobert das Herz der jungen Witwe im Sturm. Sein Vater ist allerdings ein ganz anderes Kaliber. J. ist überzeugt: Die Ehefrau, die der alleinerziehende Luke sich erträumt, muss erst noch gebacken werden. Und auch Luke kann nicht verstehen, was sein Sohn an dieser Jeris findet. Aber ist es wirklich nur Abneigung, die zwischen Luke & Jeris die Funken sprühen lässt? (v. Kristy Dykes)
     
  • 11.: Liebesglück am Horizont: Die texanische Architektin Lise hat es nicht leicht. Eigentlich will sie nur ihren Job machen, aber das kleine Südstaatenstädtchen Latagnier hat nicht gerade auf sie gewartet. Besonders der Bürgermeister Ted Breaunx ist ganz und gar nicht begeistert, dass L. die historischen Gebäude seiner Vorfahren abreißen will. Er versucht mit allen Mitteln, die Pläne für den Bau moderner Geschäfte zu vereiteln. Wird es den beiden Kontrahenten Lise & Ted gelingen, das Kriegsbeil zu begraben & gemeinam neue Pläne zu schmieden? (v. Kathleen Ybaro)
     
  • 12.: Musik meiner Seele: Für Laurel Rivers bricht eine Welt zusammen, als ihr Vater bei einem versuchten Bankraub stirbt. Niemand will mehr etwas mit ihr zu tun haben. Als der Pastor ihr eine Chance gibt und sie anstellt, flüchtet sich L. in die Musik. Dabei entdeckt sie ein geheimnisvolles Musikstück, das ihr neue Hoffnung schenkt. Ein großer Unbekannter ergänzt es täglich um ein paar Takte. Doch wer ist der meisterhafte Komponist, der so genau zu wissen scheint, was ihr verwundetes Herz braucht? Und kann sie es wirklich wagen, auf ein neues Glück zu hoffen? (v. Mary Davis)
     
  • 14.: Liebe braucht keine Schlagzeilen: Na super! Die Journalisten Nora Daniels ist ganz und gar nicht glücklich. Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, Weihnachten ohne Schnee in warmen, immergrünen Florida verbringen zu müssen! Jetzt darf sie auch noch an den Feiertagen arbeiten! Wieso musste ihr Chef ausgerechnet ihr diesen langweiligen Artikel in die Schuhe schieben? Wenigstens lenkt sie der kuzfristige Arbeitsauftrag von ihrem privaten Kummer ab. Was allerdings den Fotografen Rick antreibt, sie freiwillig zu unterstützen, ist Nora vollkommen schleierhaft. Überhaupt ihst ihr Kollege viel zu nett, um real zu sein. Oder ist er etwa ihr ganz persönliches Weihnachtsgeschenk? (v. Rebecca Germany)

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Reihe himmelsmelodie
Einband Taschenbuch
Seiten insg. 676
Format 13,5 x 20,5 cm
Zusatzinformation(en)

Achtung! Sollte eines oder mehrere der Bücher vergriffen sein, legen wir ein gleichwertiges Buch aus der "Himmelsmelodie"-Reihe dazu!


Auch diese Kategorien durchsuchen: Biografien & Erlebnisberichte, Aktionsprodukte, Bücher, Romane & Erzählungen